Home
Aktuelles / Workshops
Über mich
Meine Hunde
Die Trainer
Der Platz
Der Teich
Galerie
Welpenspielstunde
Welpen und Wasser
Welpenfrühförderung
Junghundespielstunde
Grunderziehung
Einzeltraining
Spiel- und Spaßgruppen
Spieleworkshops
Spielen am und im Wasser
Nasenarbeit
Zughunde
Sonstiges
Flyball
Frisbee
Agility
Wanderungen
Freizeit
Empfehlenswertes
Tipps
Formales
Preisliste
Anfahrt
Kontakt
Impressum
Links
 
 
 

NEU: Minen-Such-Kurs

Nasen- und Kopfspiele

Einstieg in die Fährtenarbeit

Fährtenarbeit für Fortgeschrittene

Einstieg in die Flächensuche

Fährtenarbeitsgruppe



Minen-Such-Kurs:

Minen-Such-Kurs

 

Datum/Tag

Dauer/
Uhrzeit

Ausbilder

Anmeldung bei Gunter Mattes



 

 

 

 

 

 


Gruppe I, Folgekurs

Inhalt:
Minensuche, Flächenkurs, Nasenarbeit, Gehorsam, Distanzkontrolle, Spiel, Spaß für Fortgeschrittene

 

Termine in kürze

16:30- 18:00 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 6 Teilnehmer,
(mind. 4 Teilnehmer)



 

 

 

 

 

 


Gruppe II, Einsteiger

 

Beginn im Frühjahr
Termine in kürze,
alle 14 Tage

16:30- 18:00 Uhr

 G.M.

G.M.

Plätze nach Absprache frei. Mehr Infos auf Anfrage


Nasenarbeit:

Nasenarbeit für Einsteiger, Workshop

 

Datum/Tag

Dauer/
Uhrzeit

Ausbilder

Anmeldung bei Gunter Mattes



 

 

 

 

 

 


Workshop I
Inhalt
Intelligentes Holzspielzeug für Hunde im Vergleich, Spielzeuge ausprobieren Nasen- u. Kopfarbeit. Dazu werden verschiedene Nasenspiele vorgestellt und gespielt.

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 6 Teilnehmer,
(mind. 4 Teilnehmer)



 

 

 

 

 

 


Workshop II
Inhalt
Weiteres Spielzeug für Hunde für die Nasen- u. Kopfarbeit, Anleitung zum Selbstbau, Anregungen, Beispiele, Spielzeuge ausprobieren und vergleichen. Dazu werden verschiedene Nasenspiele vorgestellt und gespielt.

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 5 Teilnehmer,
(mind. 3 Teilnehmer)


 

 

 

 

 

 


Workshop III
Inhalt
Einstieg in die Fährtenarbeit mit Futterschleppe, getupfter Fährte und getretener Fährte, Theorie zur Fährtenarbeit, zur Anlage der Fährten, Ausrüstung, Umweltbedingungen, zur Fährte selbst. Dazu legt jeder Teilnehmer eine Fährte an, die vom eigenen Hund gearbeitet wird. Hilfestellung bei der Fährtenarbeit. Tipps und Anregungen zur Weiterarbeit. Hunde auf der Fährte beobachten.

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 5 Teilnehmer,
(mind. 3 Teilnehmer)


 

 

 

 

 

 


Nasenarbeit für Fortgeschrittene, Workshop

 

Datum/Tag

Dauer/
Uhrzeit

Ausbilder

Anmeldung bei Gunter Mattes



 

 

 

 

 

 


Workshop IV
Inhalt
Fährtenarbeit für Fortgeschrittene, Teil 1
Aufbauen auf Workshop III, getupfte Fährte, Einbau von Schwierigkeiten und Verleitungen, Steigerung der Länge der Fährte.

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 5 Teilnehmer,
(mind. 3 Teilnehmer)



 

 

 

 

 

 


Workshop V
Inhalt
Fährtenarbeit für Fortgeschrittene, Teil 2
Arbeiten auf der Menschenfährte. Theorie, Anlage, Arbeiten der Fährte, wie arbeitet der Hund, steigern der Schwierigkeiten auf der Fährte

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 5 Teilnehmer,
(mind. 3 Teilnehmer)


 

 

 

 

 

 


Workshop VI
Inhalt
Verschiedene interessante Nasensuchspiele

 

Neue Termine in Kürze

1x 150–
(180) Min.


17.00- 19.00/19:30 Uhr

 G.M.

G.M.

Max. 5 Teilnehmer,
(mind. 3 Teilnehmer)



Für meine Fährtenarbeitsgruppen:
Gruppe 1,2 und 3
Die Termine, dir Treffpunkte und die Örtlichkeiten, wo wir die Fährten legen werden sind häufig für alle Gruppen gleich, jedoch nicht immer! Bitte beachten.

Bitte beachtet die Anfangszeiten der einzelnen Gruppen:
Fährtengruppe 1 ab 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Fährtengruppe 2 ab 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr
Fährtengruppe 3 ab 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr


Nasenarbeit für Fortgeschrittene

 





Fährtenarbeit

für Fortgeschrittene

Gruppe 1-3

Vorkenntnisse müssen vorhanden sein

Datum/Tag

90 Min.

Wo und wie wird die Fährte gelegt

 

Grp. 1-3 voll

Clubgruppe

1. Termin

Sonntag,

22.01.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

G.M. Übung im Feld

 

Treffen am Parkplatz Freibad Lützellinden

Clubgruppe

2. Termin

Sonntag

12.02.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Feld

 

Fährtenarbeit oberhalb von Rechtenbach, Treffen am Parkplatz am Waldrand

Clubgruppe

3. Termin

Sonntag

11.03.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung in Obststücken und Wiesen

 

Treffen am Parkplatz Friedhof, Gi-Allendorf

Clubgruppe

4. Termin

Sonntag

15.04.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Feld und Wald

 

Fährtenarbeit oberhalb von Rechtenbach, Treffen am Parkplatz am Waldrand

Clubgruppe

5. Termin

Sonntag

13.05.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Wald

 

Treffen am Wald von Lü., Parkplatz

Clubgruppe

6. Termin

Sonntag

17.06.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Wald

 

Treffen am oberen Parkpl. am Schiffenberg, Gi.

Clubgruppe

7. Termin

Sonntag

15.07.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Feld

 

Treffen am Wald von Lützellinden, Parkplatz.

Clubgruppe

8. Termin

Sonntag

12.08.11

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Wald

 

Treffen am oberen Parkplatz am Schiffenberg, Gi.

Clubgruppe

9. Termin

Sonntag

16.09.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Feld

 

Fährtenarbeit oberhalb von Rechtenbach, Trffen am Parkplatz am Waldrand.

Clubgruppe

10. Termin

Sonntag

14.10.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Übung im Feld

 

Grp.1 Trffen in der "Allendörfer Aue"

Grp.2 Treffen am Parkplatz Freibad Lützellinden

Grp.3 Treffen im Feld am verkehrsschild nach meinem Haus, Lü.

Clubgruppe

11 Termin

Sonntag

11.11.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Unbekannte Fährte in Obststücken und Wiesen

 

Treffen am Parkplatz Fiedhof, Gi-Allendorf.

Clubgruppe

12 Termin

Sonntag

09.12.12

Grp.1
Ab 11.00

Grp.2
Ab 13.15

Grp.3
Ab 15.30

Unbekannte Fährte

 

Wird noch bekanntgegeben, event. am Hundeplatz, dort Außenbereich, vielleicht. in der Fußgängerzone

Änderungen (Termin, Tag, Zeit und Ort) vorbehalten. Bei zu geringer Teilnehmerzahl lege ich die Nasengruppen I und II, ggf. auch mit Grp III zusammen.